#religionindergrundschule Instagram Photos & Videos

religionindergrundschule - 781 posts

Advertisements

    J̥e̥s̥u̥s̥ z̥i̥e̥h̥t̥ i̥n̥ J̥e̥r̥u̥s̥ḁl̥e̥m̥ e̥i̥n̥

Der Klassiker. Lehrprobe Reli vor Ostern. Als hätte man es nicht geahnt😅
Ich hatte mich für den Einzug in Jerusalem entschieden. Mit meiner damaligen 1. Klasse hatten wir uns zuvor auf die Spuren Jesu begeben. Das konnte man schön hinziehen - man weiß ja nie, wann es einen trifft😃
Ich will gar nicht zu viel erzählen, nur war ich echt froh, als der Tag dann vorbei war. 
Die Stunde lief super. Auf die ganze König-Pferd-Esel-Thematik bin ich nicht so sehr eingegangen. Mir war es wichtig hervorzuheben, warum sich die Menschen so sehr freuten ihn zu sehen und ihn so „königlich“ begrüßten. Eben einfach, was sie sich durch Jesus erhofften. 
Das Bodenbild hat sich dann beim Erzählen nach und nach gefüllt. Arbeitsauftrag war es, die Wünsche und Hoffnungen der Menschen in Jesus auf dem Palmblatt mit Zuckerkreide festzuhalten. 
Ich kann behaupten seitdem Fachfrau für Zuckerkreide zu sein. Bei der LP überlässt man ja nichts dem Zufall. Ich habe ca. 10 verschiedene Kreidemarken ausprobiert und diese in unterschiedlichen Zucker-Wasser-Dosierungen eingelegt😂
Das Ergebnis war dann jedenfalls toll und die Kleinen staunten nicht schlecht, als die Farbe dann so richtig zu leuchten begann. 
In diesem Jahr möchte ich diese Stunde nun nochmal mit meinen Kleinen machen - genug Kreide hab ich ja noch😅
Ich wünsche allen, die grade in der LP-Zeit stecken, starke Nerven. Haltet durch, ihr schafft das und: es lohnt sich☺️ #religionsunterricht #religionindergrundschule #lehrprobe #palmsonntag #jesusziehtinjerusalemein #unterrichtsmaterialien #unterrichtsideen #zuckerkreide #palmblätter #grundschullehrerin #grundschule #ersteklasse

    J̥e̥s̥u̥s̥ z̥i̥e̥h̥t̥ i̥n̥ J̥e̥r̥u̥s̥ḁl̥e̥m̥ e̥i̥n̥

    Der Klassiker. Lehrprobe Reli vor Ostern. Als hätte man es nicht geahnt😅
    Ich hatte mich für den Einzug in Jerusalem entschieden. Mit meiner damaligen 1. Klasse hatten wir uns zuvor auf die Spuren Jesu begeben. Das konnte man schön hinziehen - man weiß ja nie, wann es einen trifft😃
    Ich will gar nicht zu viel erzählen, nur war ich echt froh, als der Tag dann vorbei war.
    Die Stunde lief super. Auf die ganze König-Pferd-Esel-Thematik bin ich nicht so sehr eingegangen. Mir war es wichtig hervorzuheben, warum sich die Menschen so sehr freuten ihn zu sehen und ihn so „königlich“ begrüßten. Eben einfach, was sie sich durch Jesus erhofften.
    Das Bodenbild hat sich dann beim Erzählen nach und nach gefüllt. Arbeitsauftrag war es, die Wünsche und Hoffnungen der Menschen in Jesus auf dem Palmblatt mit Zuckerkreide festzuhalten.
    Ich kann behaupten seitdem Fachfrau für Zuckerkreide zu sein. Bei der LP überlässt man ja nichts dem Zufall. Ich habe ca. 10 verschiedene Kreidemarken ausprobiert und diese in unterschiedlichen Zucker-Wasser-Dosierungen eingelegt😂
    Das Ergebnis war dann jedenfalls toll und die Kleinen staunten nicht schlecht, als die Farbe dann so richtig zu leuchten begann.
    In diesem Jahr möchte ich diese Stunde nun nochmal mit meinen Kleinen machen - genug Kreide hab ich ja noch😅
    Ich wünsche allen, die grade in der LP-Zeit stecken, starke Nerven. Haltet durch, ihr schafft das und: es lohnt sich☺️ #religionsunterricht #religionindergrundschule #lehrprobe #palmsonntag #jesusziehtinjerusalemein #unterrichtsmaterialien #unterrichtsideen #zuckerkreide #palmblätter #grundschullehrerin #grundschule #ersteklasse

    9 3 45 minutes ago

Advertisements

    Vorstellungen der Kinder zum Thema „Himmelreich“. [Man könnte auch einfach ‚Himmel‘ sagen, aber dann könnte es mit dem planetären Himmel verwechselt werden. Oder aber auch ‚Paradies‘, aber der Begriff erinnert mich an den ursprünglichen Zustand nach Erschaffung der Welt.] Zudem haben die Kids das Thema so benannt. | Lange Rede, kurzer Sinn: Diese Wörter sind den Kindern zum Thema eingefallen. (swipe ➡️) Außerdem haben sie das Himmelreich, wie sie es sich vorstellen malen dürfen. War auch ein Wunsch von Seiten der Kinder. 😃🤷🏻‍♀️
Habt ihr das Thema schon mal gemacht?
Habt ihr Tipps oder Ideen für mich? ⤵️

    Vorstellungen der Kinder zum Thema „Himmelreich“. [Man könnte auch einfach ‚Himmel‘ sagen, aber dann könnte es mit dem planetären Himmel verwechselt werden. Oder aber auch ‚Paradies‘, aber der Begriff erinnert mich an den ursprünglichen Zustand nach Erschaffung der Welt.] Zudem haben die Kids das Thema so benannt. | Lange Rede, kurzer Sinn: Diese Wörter sind den Kindern zum Thema eingefallen. (swipe ➡️) Außerdem haben sie das Himmelreich, wie sie es sich vorstellen malen dürfen. War auch ein Wunsch von Seiten der Kinder. 😃🤷🏻‍♀️
    Habt ihr das Thema schon mal gemacht?
    Habt ihr Tipps oder Ideen für mich? ⤵️

    80 7 20 March, 2019

Advertisements

    Tod, Sterben und Trauer sind keine leichten Themen - schon gar nicht im schulischen Kontext. Auch nach zwei Jahren als ehrenamtliche im einer Kindertrauergruppe ist das Thema für mich nicht „leicht“. Meine großen Schüler lesen in Deutsch gerade das Buch „Wie man unsterblich wird“ und meine Kollegin hat mich gebeten, das Thema in Reli aufzugreifen. Zuletzt hatten die Schüler überhaupt kein Interesse oder Bedarf über das Thema zu sprechen. Also werde ich nächste Stunde sehen, wie die Lage ist und dann spontan entscheiden, was wir in der Stunde machen. #religionsunterricht #religionindergrundschule #religionsunterrichtindergrundschule #wiemanunsterblichwird #religionspädagogik #trauerbegleitung

    Tod, Sterben und Trauer sind keine leichten Themen - schon gar nicht im schulischen Kontext. Auch nach zwei Jahren als ehrenamtliche im einer Kindertrauergruppe ist das Thema für mich nicht „leicht“. Meine großen Schüler lesen in Deutsch gerade das Buch „Wie man unsterblich wird“ und meine Kollegin hat mich gebeten, das Thema in Reli aufzugreifen. Zuletzt hatten die Schüler überhaupt kein Interesse oder Bedarf über das Thema zu sprechen. Also werde ich nächste Stunde sehen, wie die Lage ist und dann spontan entscheiden, was wir in der Stunde machen. #religionsunterricht #religionindergrundschule #religionsunterrichtindergrundschule #wiemanunsterblichwird #religionspädagogik #trauerbegleitung

    52 0 13 March, 2019
    Wenn du mit den großen Viertklässlern den Zeitplan für die Referate zu den Weltreligionen aufstellst und ihn gefühlt zehnmal verändern musst, weil eine Theaterwoche, die Bundesjugendspiele und die Sprachstandserhebungen mittendrin liegen. Das ist ein straffer Zeitplan... - mit dem letzten vierten Jahrgang hatte ich es entspannter angehen können und wir haben uns echt viel Zeit genommen. Diesmal ist es aber aus verschiedenen Gründen (den oben erwähnten und noch weiterer Planung nach den Osterferien) nicht möglich. Ist aber in Ordnung, so lernen sie sich gut an einen Zeitplan zu halten. Es macht so viel Spaß mit den Großen und sie arbeiten so toll eigenständig! #referate #weltreligionen #referatehalten #religionsreferat #religionindergrundschule #grundschulereligion #fürmehrrealitätaufinstagram

    Wenn du mit den großen Viertklässlern den Zeitplan für die Referate zu den Weltreligionen aufstellst und ihn gefühlt zehnmal verändern musst, weil eine Theaterwoche, die Bundesjugendspiele und die Sprachstandserhebungen mittendrin liegen. Das ist ein straffer Zeitplan... - mit dem letzten vierten Jahrgang hatte ich es entspannter angehen können und wir haben uns echt viel Zeit genommen. Diesmal ist es aber aus verschiedenen Gründen (den oben erwähnten und noch weiterer Planung nach den Osterferien) nicht möglich. Ist aber in Ordnung, so lernen sie sich gut an einen Zeitplan zu halten. Es macht so viel Spaß mit den Großen und sie arbeiten so toll eigenständig! #referate #weltreligionen #referatehalten #religionsreferat #religionindergrundschule #grundschulereligion #fürmehrrealitätaufinstagram

    28 2 7 March, 2019

Advertisements

    Bei unserem Besuch der Türkei beeindruckte mich ganz besonders die Hagia Sophia. Mal Kirche, später Moschee und jetzt ein Museum.

Wir beide haben schon sehr früh entschieden, dass unser kleiner Mann konfessionslos aufwachsen wird. Gerne kann er später seinen eigenen Weg wählen, doch diese Entscheidung möchten wir nicht für ihn fällen. 
Wie machst du das? ✍️

    Bei unserem Besuch der Türkei beeindruckte mich ganz besonders die Hagia Sophia. Mal Kirche, später Moschee und jetzt ein Museum.

    Wir beide haben schon sehr früh entschieden, dass unser kleiner Mann konfessionslos aufwachsen wird. Gerne kann er später seinen eigenen Weg wählen, doch diese Entscheidung möchten wir nicht für ihn fällen.
    Wie machst du das? ✍️

    73 26 5 March, 2019
    Die Passions- und Ostergeschichte erzähle ich jedes Jahr in allen Klassen. Für meine Zweitklässler habe ich nun nach einer neuen Idee gesucht; den Chamäleonvogel kennen sie schon. Dieses Jahr wird das Schaf Rica von seinen Erlebnissen berichten. Dazu verwende ich aber nicht die Bilder aus dem Buch, sondern die eher modernen Bildkarten für mein #kamishibai von @herderkinderwelt . Besonders gut gefällt mir, dass die Kreuzigung selber nicht explizit dargestellt ist - meine Erfahrung der letzten vier Jahre hat gezeigt, dass die Schüler das eher nicht sehen möchten (verständlich) - erzählen werde ich davon trotzdem. #religionsunterricht #religionslehrerin #religionindergrundschule #religionsunterrichtindergrundschule #ekbo #osternindergrundschule

    Die Passions- und Ostergeschichte erzähle ich jedes Jahr in allen Klassen. Für meine Zweitklässler habe ich nun nach einer neuen Idee gesucht; den Chamäleonvogel kennen sie schon. Dieses Jahr wird das Schaf Rica von seinen Erlebnissen berichten. Dazu verwende ich aber nicht die Bilder aus dem Buch, sondern die eher modernen Bildkarten für mein #kamishibai von @herderkinderwelt . Besonders gut gefällt mir, dass die Kreuzigung selber nicht explizit dargestellt ist - meine Erfahrung der letzten vier Jahre hat gezeigt, dass die Schüler das eher nicht sehen möchten (verständlich) - erzählen werde ich davon trotzdem. #religionsunterricht #religionslehrerin #religionindergrundschule #religionsunterrichtindergrundschule #ekbo #osternindergrundschule

    116 10 4 March, 2019

Advertisements

    r̤̈ë̤l̤̈ï̤ṳ̈n̤̈ẗ̤ë̤r̤̈r̤̈ï̤c̤̈ḧ̤ẗ̤ [werbung]
Seit zwei Wochen beschäftigen wir uns im RU im Hinblick auf Ostern mit Jesus und dem Leben zu seiner Zeit. 
An Stationen konnten sich die Kinder selbst über das Wohnen, Berufe, die Landschaft und die Kleidung informieren. Als Grundlage habe ich die Jesus-Werkstatt vom @verlag.an.der.ruhr genutzt und durch eigene Arbeitsblätter ergänzt. Die Bilder sind aus dieser Spectra-Box zum Neuen Testament. 
Trotzdem war ich erstaunt, wie wenig gutes Anschauungsmaterial (Bilder, Bildkarten, Beschreibungen) sich  finden lässt.
Habt ihr einen Geheimtipp?☺️ #religionsunterricht #grundschule #ersteklasse #lernenanstationen #mitjesusunterwegs #unterrichtsideen #relilehrerin #religionindergrundschule

    r̤̈ë̤l̤̈ï̤ṳ̈n̤̈ẗ̤ë̤r̤̈r̤̈ï̤c̤̈ḧ̤ẗ̤ [werbung]
    Seit zwei Wochen beschäftigen wir uns im RU im Hinblick auf Ostern mit Jesus und dem Leben zu seiner Zeit.
    An Stationen konnten sich die Kinder selbst über das Wohnen, Berufe, die Landschaft und die Kleidung informieren. Als Grundlage habe ich die Jesus-Werkstatt vom @verlag.an.der.ruhr genutzt und durch eigene Arbeitsblätter ergänzt. Die Bilder sind aus dieser Spectra-Box zum Neuen Testament.
    Trotzdem war ich erstaunt, wie wenig gutes Anschauungsmaterial (Bilder, Bildkarten, Beschreibungen) sich finden lässt.
    Habt ihr einen Geheimtipp?☺️ #religionsunterricht #grundschule #ersteklasse #lernenanstationen #mitjesusunterwegs #unterrichtsideen #relilehrerin #religionindergrundschule

    24 5 3 hours ago
    Heute haben wir typische Lebensmittel zur Zeit Jesu probiert. Die Kinder fanden es super und erstaunlicherweise haben sie die Oliven und Linsen am meisten gefeiert 😳🤷🏼‍♀🤦🏼‍♀
#religionindergrundschule #lebenzurzeitjesu

    Heute haben wir typische Lebensmittel zur Zeit Jesu probiert. Die Kinder fanden es super und erstaunlicherweise haben sie die Oliven und Linsen am meisten gefeiert 😳🤷🏼‍♀🤦🏼‍♀
    #religionindergrundschule #lebenzurzeitjesu

    86 7 11 February, 2019

Top #religionindergrundschule posts

Advertisements

Advertisements

Advertisements

    „[Werbung Markenkennung] Esmeralda die Erzähleule hatte heute in ihrem Relikoffer viele bunte Federn. Ob sie sich als Indianer Eule verkleiden will? Dann haben wir die Geschichte von ihrem Kollegen, dem Chamäleon Vogel gehört: Der hat Jesus auf seinem Weg begleitet. Die Kids haben genau beobachtet, wie sich die Federn des Vogels verändern. Anschließend haben wir dann den Osterweg mit Tüchern und den tollen Symbolen von @beebarbe gelegt. Die passenden Federn für die Gefühlen durften nicht fehlen. Warum das letzte Tuch gelb ist? „Jesus lebt - da geht die Sonne auf.“ Das AB zum Bodenbild haben die Kids sehr liebevoll gestaltet 😍 #religion #religionindergrundschule #religionsunterricht #bodenbild #ostern Werbung

    „[Werbung Markenkennung] Esmeralda die Erzähleule hatte heute in ihrem Relikoffer viele bunte Federn. Ob sie sich als Indianer Eule verkleiden will? Dann haben wir die Geschichte von ihrem Kollegen, dem Chamäleon Vogel gehört: Der hat Jesus auf seinem Weg begleitet. Die Kids haben genau beobachtet, wie sich die Federn des Vogels verändern. Anschließend haben wir dann den Osterweg mit Tüchern und den tollen Symbolen von @beebarbe gelegt. Die passenden Federn für die Gefühlen durften nicht fehlen. Warum das letzte Tuch gelb ist? „Jesus lebt - da geht die Sonne auf.“ Das AB zum Bodenbild haben die Kids sehr liebevoll gestaltet 😍 #religion #religionindergrundschule #religionsunterricht #bodenbild #ostern Werbung

    143 17 12 March, 2018
    Zum Einstieg in das Thema Erntedank haben wir uns Werbeprospekte angeschaut und darüber gesprochen, dass wir eine große Auswahl an Lebensmitteln haben, diese aus verschiedenen Ländrrn geliefert werden und dass jeder von uns ein Lieblingsessen hat. Im Anschluss durften die Kinder ihr eigwnes Verkaufsregal gestalten mit ihren Lieblingslebensmitteln. #religionindergrundschule #grundschule #erntedank #froileinskunterbunt #klasse2

    Zum Einstieg in das Thema Erntedank haben wir uns Werbeprospekte angeschaut und darüber gesprochen, dass wir eine große Auswahl an Lebensmitteln haben, diese aus verschiedenen Ländrrn geliefert werden und dass jeder von uns ein Lieblingsessen hat. Im Anschluss durften die Kinder ihr eigwnes Verkaufsregal gestalten mit ihren Lieblingslebensmitteln. #religionindergrundschule #grundschule #erntedank #froileinskunterbunt #klasse2

    147 6 20 September, 2017